02 März

Griechischer Bergtee

geschrieben von 
Was für ein Duft Was für ein Duft M.Sachs

Ein Duft und Geschmack für die Sinne

Ein leicht süßliches Aroma, das an unseren Salbei erinnert, entführt mit seinem Aroma und lieblichen Geschmack gedanklich in die wärmende Bergwelt Griechenlands. Dort ist der Tee für seine besonders wohltuende Wirkung bekannt und ist seit altersher ein Haus- und Heilmittel. So soll er einen gesunden Schlaf fördern und abends getrunken für Entspannung sorgen, so berichtet die Volksmedizin. 

Den Tee kann man sehr gut abends zum Entspannen genießen. Mit Zitrone und Honig verfeinert, ist dieser Tee etwas ganz besonderes. Kalt oder warm getrunken, ist er ein Genuss.

Gelesen 4609 mal Letzte Änderung am Samstag, 02 Januar 2021 13:59
Artikel bewerten
(13 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Brennnessel-Tee