Fingerfood + Kräuter-Snacks (3)

Essbare Blüten in Reispapier

Kleine selbstgemachte Frühlingsrollen aus Reispapier mit essbaren Blüten und gedünstetem Gemüse.

Es eignen sich z.B. die Blüten von Borretsch, Nachtkerze, Eibisch, Goldfelberich, Rose, Rotklee, Blüten von Schnittlauch

 

Gemüse wie Karotte, Fenchel, Sellerie, Lauch, Mangold in Stücke schneiden, waschen und in Brühe dünsten. Petersilie zum Schluß mit hinzugeben und mit einer Prise Brennnesselsamen würzen.

Das Gemüse in einem Sieb abtropfen lasssen und zusammen mit den Blüten in das vorher eingeweichte Reispapier wickeln und mit einer Soße zum Dippen servieren.

Ein leichter Sommer-Snack

 

 

Mit einem Happ sind sie weg

Gefüllte Mangoldblätter mit einer Feta-Peperoni-Oliven-Kräuter-Creme.

Zutaten:

Feta

Mangold

Peperoni + Oliven

Knoblauch

Kräuter aus dem Garten wie z.B. Schnittlauch, Brennnesseln, Giersch, Thymian, Estragon, Ysop, Kapuzinerkresse

Kräuter-Essig (selbstgemacht)

Oliven-Öl

Zitrone

Zum Würzen: Salz, Pfeffer, Brennnesselsamen (wer mag etwas Curcuma oder Kreuzkümmel)

Zubereitung:

Mangold blanchieren. Derweil Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern. Oliven und Peperoni, Kräuter und Knoblauch fein klein schneiden und zum Feta geben und unterheben. Mit Öl, Wasser + Essig, Spritzer Zitrone, den Brennnesselsamen, Pfeffer + Salz und evtl. etwas Kreuzkümmel und Curcuma abschmecken. Die Masse gut durchziehen lassen. Dann die Feta-Creme auf die Mangoldblätter geben und diese zusammen rollen. Fertig. Die Food-Designer unter euch bekommen diese Röllchen bestimmt noch schöner hin....bei mir musste es schnell gehen... ;-)

Tipp: Die Feta-Peperoni-Oliven-Kräuter-Creme  ist auch ein leckerer Brotaufstrich, oder als schmackhafter, mediteraner Dipp zu verwenden.